Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

"Fahnen gegen Gewalt" - so ist der Name der Aktion, mit der in Ulm jedes Jahr am 25.11. auf Gewalt an Frauen aufmerksam gemacht wird.

Der 25. November ist der Internationale Gedenktag gegen Gewalt an Frauen. In Ulm wehen jedes Jahr etwa 40 Fahnen und 20 Banner mit der Aufschrift

"frei leben ohne Gewalt"

an öffentlichen Plätzen und Häusern.

Außerdem finden rund um den Gedenktag - in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Ulm - jährlich verschiedene Aktionen statt, wie zum Beispiel:

Mit einer Plakatserie am Straßenrand werden die Autofahrerinnen und Autofahrer im Berufsverkehr mit diesem Thema konfrontiert.

Eine Bildschirmpräsentation und Plakate in städtischen Bussen und Straßenbahnen informiert über die örtlichen Hilfeeinrichtungen.

In zahlreichen öffentlichen Einrichtungen mit Publikumsverkehr werden Info-Tische mit wichtigem Informationsmaterial eingerichtet.

 

Frauenberatungsstelle
Frauenhaus Ulm

Olgastraße 143
89073 Ulm

Tel. 0731 / 61 99 06
Telefonische Sprechzeiten:
Mo-Do: 9-12 und 14-16 Uhr
Fr: 9-12 Uhr

 

25.11.
Sie sind hier: Projekte & Aktionen | 25.11.
Deutsch
English
Français